AUSBILDUNG

WEITERBILDUNG

WERDEGANG

  • Dipl. Physiotherapeutin FH (nachträglich erworbener Fachhochschultitel)

  • Physiotherapiediplom, Universitätsspital Zürich

  • Matura Typus B, Stiftsschule Einsiedeln

    Lymphologische Physiotherapie

  • CAS Klinische Expertise in lymphologischer Physiotherapie, ZHAW

  • Lymphologische Physiotherapie, A. Sonderegger/Y. Stoel

  • COBAN (Kompressionsmaterial)

  • Behandlung des Kopflymphödems, Y. Stoel

  • Medical Lymphtaping und Narbenbehandlung in der Lymphödemtherapie,
    A. Clara Feenstra, Rehastudy Zurzach

  • diverse nationale/internationale Tagungen und interne Weiterbildungen, 
    Universitätsspital Zürich

  • Hospitation, Földiklinik

    Manuelle Therapie/Bindegewebe

  • Mobilisation des Nervensystems (NOI)

  • Triggerpunkttherapie 1

  • Dry Needling 1 (IMTT)

  • Myofasziale Narbenbehandlung

  • Kaltenborn und Maitland, Grundmodule

  • diverse Narbenbehandlungskurse

  • ab September 2018: Boegerausbildung (Narben-/Faszienbehandlung)

    Atemtherapie

  • Grundkurs Analytische Atemphysiotherapie (AAPT Markus Schenker)

  • Atemphysiotherapie auf der Intensivstation (AAPT Markus Schenker)

  • Atmungstherapie Aukultation und therapeutisches Management
    (Basismodul, Aufbaumodul COPD und IPS)

  • Nichtinvasive Beatmung, Aufbaumodul Techniken,
    Aufbaumodul pulmonale Rehabilitation, Philippe Merz 
    (Bethesda Basel, Rheinfelden)

    Neurologie

  • Bobathgrundkurs
    diverse Aufbaukurse:

  • F.O.T.T. Diagnostik und Behandlung neurologisch bedingter
    Ess- und Schluckstörungen (Dysphagien)

  • Pushersymptomatik

  • Rehabilitation des multimodalen Neglects/Raumwahrnehmungsstörungen

  • Physiotherapie bei Schwindel/GGW Störungen

  • Ataxie, Bewegungsanalyse, funktionelle Neuroanatomie

  • Frührehabilitation auf der Intensivstation 

    Sonstiges

  • SVEB 1 Zertifikat (Erwachsenenbildung)

  • Weiterbildungskurs Reflektierte Praxis-Wissenschaft verstehen, ZHAW